Administration und Rechnungsstellung werden ein Stück einfacher

Der digitale Frachtbrief oder e-CMR ist in Europa auf einem steilen Vormarsch. Viele Fahrer müssen Frachtbriefe bei internationalen Fahrten nicht mehr in Papierform mit sich führen. In den meisten europäischen Ländern genügt ein digitaler CMR als rechtlich gültiges Dokument.

Das digitale Dokument ist automatisch in Ihrer Trimble-Telematiklösung verfügbar. Trimble hat den digitalen Frachtbrief dafür in die Aufträge und Fragebögen im Bordcomputer integriert. Das macht es für Ihren Fahrer und die Administration ein Stück einfacher!

Paper CMR
e-CMR FleetXPS tablet

Auf dem Weg zu einer Dienstleistungsverbesserung

  • Kein Papierkram mehr: Vorbei mit verlorengegangenen, handgeschriebenen oder unlesbaren Frachtbriefen in Papierform.
  • Liefernachweis in Echtzeit verfügbar: effizienter arbeiten durch die Bestätigung einer schnellen und fehlerfreien Lieferung, durch die Weitergabe korrekter Lieferzeiten und durch direktes Teilen des CMR mit allen betroffenen Parteien.
  • Die Digitalisierung des Frachtbriefs bedeutet eine erhebliche Kosteneinsparung für Ihre Administration und ist zudem gut für die Umwelt.
  • Der Frachtbrief wird digital unterzeichnet und ist in Echtzeit im Backoffice sichtbar. So kann der Auftrag sofort in Rechnung gestellt werden.
  • Kunden erhalten Einblick in den Status Ihrer Sendung und den Lieferzeitpunkt und erhalten immer richtige Rechnungen. Ergebnis: zufriedene Kunden!

Jede Fracht innerhalb von ein paar Sekunden korrekt abgewickelt

Daten austauschen, nach erfolgreicher Lieferung unterschreiben und den Status einer Sendung nachverfolgen: mit dem e-CMR erfolgt alles digital. Bequem über Ihren Bordcomputer.
integratie

So funktioniert es

  • Der Spediteur erstellt den Frachtbrief in der -CMR Plattform.
  • Der e-CMR mit einzigartigem Identifizierungscode wird vom Transport Management System aus gemeinsam mit dem Auftrag an den Trimble-Bordcomputer gesendet.
  • Der Fahrer erhält den Auftrag mit zugehörigem e-CMR und kann über den vertrauten Fragebogen alle notwendigen Handlungen ausführen: digitale Unterschrift, Status-Updates, Anpassungen und eventuell ein Foto hinzufügen. So wird nichts vergessen.
  • Der verarbeitete e-CMR steht allen betreffenden Parteien in der Lieferkette in der e-CMR Plattform zur Verfügung.
informatie-via-de-boordcomputer

Vollständig im Bordcomputer integriert

Die Lösung, die wir Ihnen vorstellen, ist keine eigene App, sondern ist vollständig in unserem mobilen Bordcomputer, dem FleetXPS tablet integriert. Dies hat den großen Vorteil, dass der Fahrer nicht zweimal die gleiche Handlung sowohl auf dem Bordcomputer als auch über eine e-CMR-App ausführen muss.

Jetzt kann er seinen gewohnten Arbeitsgängen nachgehen. Der e-CMR ist automatischer Bestandteil seines Auftrags. Auch im Büro haben Ihre Mitarbeiter alle Dokumente und Informationen zum Teilen und Kommunizieren mit Ihren Kunden.

Trimble integriert sich mit mehreren e-CMR Plattformen.

Das zeichnet Trimble aus

Perfekte Integration

e-CMR ist nahtlos in den Bordcomputer integriert.

Echtzeitdaten

Fahrer und Disponenten verfügen immer über die richtigen Informationen über den Status von Frachtbriefen.

Benutzerkomfort

Der digitale Frachtbrief ist im Nu unterzeichnet und für alle Parteien verfügbar.

Datensicherheit

Die digitalen Frachtbriefe sind immer vollständig geschützt und verfügbar.

Kundenservice

Ihre Kunden erhalten Einsicht in den Auftragsstatus und in eventuelle Veränderungen.