Zufriedene Fahrer sind für alle ein Gewinn

Die Fahrer spielen in jedem Transportunternehmen eine Schlüsselrolle. Ihre Aufgaben beschränken sich nicht nur auf das Befördern, Ein- und Ausladen von Waren. Sie erledigen auch administrative Aufgaben wie z.B. ausfüllen von Dokumenten, kontrollieren der Ladung und behalten dabei den Tourenplan genau im Auge. Als Bindeglied zwischen dem Firmensitz und Ihren Kunden tragen die Fahrer außerdem direkt zu Ihrem Firmenimage bei.

Verschiedene Untersuchungen zeigen, dass wir in den nächsten Jahren mit einem erheblichen Fahrermangel rechnen müssen. Ein Grund mehr, Ihre Personalverwaltung fit für die Zukunft zu machen, von der Verwaltung von Lenk-und Ruhezeiten bis zur korrekten Lohn- und Spesenabrechnung. So halten Sie nicht nur die gesetzlichen Vorschriften ein, sondern sorgen auch für zufriedene Fahrer.

Drivers
Loonsverwerking

Lenk- und Ruhezeiten – Herausforderung für Fahrer und Disponenten

  • Die Lenk- und Ruhezeiten sind für die Einsatzplanung und die optimale Auslastung des Fuhrparks ein entscheidender Faktor. Den Überblick über alle Lenkzeiten zu behalten und die Ladezeitfenster einzuhalten ist jeden Tag wieder eine Herausforderung.
  • Die komplexe Gesetzgebung zu Lenk-, Ruhezeiten und Arbeitszeiten erschwert Fahrern und Disponenten die Arbeit.
  • Die komplizierten Vorschriften machen auch die Lohnbuchhaltung zu einer zeitraubenden Aufgabe. Für ein gutes Verhältnis zu den Fahrern ist eine übersichtliche Lohn- und Spesenabrechnung im Einklang mit dem Tarifvertrag unentbehrlich.

Zufriedene Fahrer? Erfahren Sie hier, wie das geht.

DE Brochure FleetHours

Vorschriften einhalten leicht gemacht

Um den Überblick zu behalten, sind die Daten, die Ihre Bordcomputer sammeln, Gold wert. Mit den Backoffice-Anwendungen von Trimble wandeln Sie diese Daten schnell in nützliche Informationen für zweckmäßige Entscheidungen um . So vermeiden Sie teure Geldbußen, und Ihre Fahrer werden korrekt entlohnt.

Verwaltung von Lenk- und Ruhezeiten

Sehen Sie auf einen Blick wie viel Lenkzeit einem Fahrer noch bleibt. Dank unseres Lenkzeitenassistenten auf dem Bordcomputer und Anwendungen wie Tachotime Manager, FleetCockpit und Absence Planner halten Sie die gesetzlichen Vorgaben problemlos ein und vermeiden Bußgelder.

Rijtijden op CarCube
Tacho archivering

Tachoarchivierung und Verstoßmanagement

Der Tachotime Manager archiviert automatisch die Daten aus dem Massenspeicher Ihrer Fahrtenschreiber und der Fahrerkarten. In Kombination mit dem Verstoßmanagement ist die Einhaltung der Lenkzeitverordnung ein Klacks.

Lohn- und Spesenabrechnung

Mit FleetHours basiert Ihre Lohnabrechnung auf den Fahrdaten des Bordcomputers. So erhalten Sie im Handumdrehen eine kontrollierte, präzise Lohnabrechnung im Einklang mit dem Tarifvertrag.

loon-en-onkostenberekening

Für jedes Einsatzgebiet die passende Lösung

Hat Zufriedenheit Ihrer Fahrer auch für Sie höchste Priorität?

Das zeichnet Trimble aus

Echtzeitdaten

Fahrtenschreiberdaten und Lenk- und Ruhezeiten sind ohne Zeitverzögerung über eine direkte D8-Verbindung zwischen dem Trimble-Bordcomputer und dem Fahrtenschreiber verfügbar.

Optimale Kommunikation

Fahrern und Disponenten werden in Echtzeit immer dieselben Informationen angezeigt.

Einzigartige Genauigkeit

Alle Berechnungen werden mit den Bordcomputerdaten im Einklang mit den europäischen Vorschriften für Lenk- und Ruhezeiten ausgeführt.

Maximaler Überblick

Sie sehen nicht nur die Lenkzeiten, sondern auch die Arbeitszeiten.

Datensicherheit

Ihre Daten sind jederzeit vollständig, geschützt und verfügbar.