Direkt zum Inhalt

Trimble Transport & Logistics präsentiert sich erstmals auf der NUFAM

* Vorstellung der Weiterentwicklungen für Bordcomputer CarCube
* Live-Demonstration der Telematiklösungen am Messestand
* Fachvortrag zu integrierten Flottenmanagementsystemen

Trimble Transport & Logistics (ehemals Punch Telematix) stellt erstmals auf der NUFAM in Karlsruhe aus. Vom 14. bis 17. April präsentiert das Unternehmen an Stand A11 in der dm-Arena seinen Bordcomputer CarCube sowie das neue Planungstool „FleetCockpit“.  Mit diesem Instrument stehen den Disponenten Informa-tionen wie Fahrt- und Ruhezeiten, Positionen der Lkw und Fahrerberichte übersichtlich zur Verfügung. Die Daten werden dazu vom CarCube in Echtzeit übertragen. Im Rahmenprogramm der Messe referiert Carsten Holtrup, Vice President Sales and Marketing bei Trimble, über Zukunftspotentiale von Telematiksystemen.

Damit Transporte immer sicherer und effizienter werden, entwickeln wir unser Telematiksystem CarCube ständig weiter“, sagt Carsten Holtrup. Im Mittelpunkt der Präsentation werden deshalb Erweiterungen für den CarCube stehen: Erstmals auf der NUFAM wird beispielsweise das Planungstool „FleetCockpit“ präsentiert. Die webbasierte Anwendung bietet eine übersichtliche Darstellung aller notwendigen Informationen für die Einsatzplanung von Transporten. Die erforderlichen Messwerte werden dafür vom CarCube direkt an die Disposition übertragen.

Mit einem weiteren neuen Feature ermöglicht der Bordcomputer eine verbesserte Routenführung für Lkw: Die Trucknavigation berechnet eine Route ohne Strecken, die wegen des zulässigen Gesamtgewichts, der Achslast, der Durchfahrtshöhe oder der Fahrzeugbreite für den betreffenden Lkw nicht in Frage kommen. Weiterhin berücksichtigt das System bestehende Lkw-Fahrverbote, für Gefahrguttransporte gesperrte Strecken und ungünstige Nebenstrecken und Wohnviertel. Mit der Trucknavigation wird jeder Transport per Lkw nicht nur sicherer, sondern durch Einsparung von Kraftstoff- und Wartungskosten auch effizienter.

Innovative Verkehrsmanagementsysteme sind auch Thema am Telematiktag der Messe. Am 15. April werden neue Branchenlösungen vorgestellt und von Logistikexperten diskutiert. Holtrup wird einen Fachvortrag halten, der die Vorteile integrierter Flottenmanagementsysteme aufzeigt. Bei der anschließenden Diskussion steht der Austausch mit kompetenten Fachleuten dabei im Mittelpunkt: „Wir wollen weiterhin schnell auf sich verändernde Kundenwünsche reagieren. Eine offene Diskussion ist immer der Anfang von innovativen Ideen“, sagt Holtrup.

Bei der zweiten Auflage der Nutzfahrzeugmesse NUFAM, zu der rund 200 Aussteller und über 12.000 Besucher erwartet werden, stellt Trimble vom 14. bis 17. April auf Stand A11 in der dm-Arena der Messe Karlsruhe seine Transportmanagementlösungen vor. Der Telematiktag der NUFAM 2011 findet am 15. April zwischen 10.30 und 15 Uhr im Messeforum statt.