Direkt zum Inhalt

Trimble stattet gesamte europäische Flotte der Ziegler-Gruppe mit dem CarCube aus

Grenzenloses Transportmanagement im Blick: Ziegler, europäische Gruppe für weltweite Logistik- und Transportleistungen, stattet 2.000 ihrer Fahrzeuge mit dem Bordcomputer von Trimble Transport & Logistics aus. Die Gruppe mit Hauptsitz in Belgien hat weltweit 200 Niederlassungen, darunter sechs Standorte in Deutschland. Für die komplette Lkw-Flotte ihres europäischen Netzwerkes suchte Ziegler nach einer geeigneten Telematiklösung und wurde bei Trimble Transport & Logistics fündig.

Wir haben uns für das Angebot von Trimble entschieden, weil wir auf der Suche nach einer fortschrittlichen Flottenmanagementlösung waren“, erklärt Daniel Verschelde, CIO der Ziegler-Gruppe in Europa. Die Gruppe habe nach einer grenzübergreifenden Lösung für die gesamte europäische Flotte Ausschau gehalten. Nach einem detaillierten Auswahlverfahren entschied sich Ziegler schließlich für den Bordcomputer von Trimble Transport & Logistics.

Der CarCube hat uns überzeugt, weil er auf alle Anforderungen unseres Lastenhefts eine passende Antwort hat“, ergänzt Verschelde. So bietet die Lösung für bestimmte Fahrzeuge die Möglichkeit, einen Dokumentenscanner zu installieren. Damit könnten CMR-Frachtbriefe direkt übermittelt werden, falls es einmal zu Vorbehalten bei der Lieferung kommen sollte. Weitere Vorteile des CarCube liegen laut Verschelde in der nahtlosen Integration in die bestehenden Betriebsanwendungen sowie in der benutzerfreundlichen Anwendung. So werde der Touchscreen mit seiner einfachen Bedienbarkeit von den Fahrern bereits gut angenommen.

Carsten Holtrup, Vice President Sales and Marketing von Trimble Transport & Logistics, freut sich über den Auftrag: „Ziegler ist eine renommierte Gruppe auf dem europäischen Markt. Solch ein großes Unternehmen braucht einen starken Partner an seiner Seite. Unser Angebot hat neben der Produktqualität nicht zuletzt deshalb überzeugt, weil wir die europaweite Pra?senz der Trimble-Gruppe in den Vordergrund gestellt haben.